Mittwoch, 3. März 2010

YEAH!!!!!!!!

(Und damit ist nicht eine meiner Leserinnen gemeint. :) )


Da hab' ich doch mal eben eine 1,3 in der Vertiefung bekommen.

TSCHACKAAAAAAAA!!!


Kommentare:

  1. omg omg omg omg supaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa gratuliereeeeee dir.

    AntwortenLöschen
  2. In der Vertiefung? Ich verstehe es nicht, denke mir aber meinen Teil... :-P

    AntwortenLöschen
  3. ach mano :P

    trotzdem herzlichen Glückwunsch :)
    (es handelt sich doch um dein Studium (?))

    AntwortenLöschen
  4. Kein Plan was ne Vertiefung ist, aber es hört sich grrrrooooooooooßartig an. ^^ GZ!!

    AntwortenLöschen
  5. Aaaaalso, für alle (das hätte ich vielleicht in meiner Euphorie erklären sollen)... es handelt sich um eine Forschungsorientierte Vertiefung zum Thema Substanzassoziierte Störungen. Das war echt die Mega-Veranstaltung in diesem Semester - 5h dienstags mit Kleingruppen, Plenum, eigentlich alles kombiniert. Die Note setzt sich zusammen aus drei Teilnoten - Referatshandout, Verhaltensprobe, in der wir einem Klienten (Schauspieler) verschiedene Inhalte vermitteln sollten und ein von uns zu erstellendes Bedingungsmodell (da hatten wir eine Fallvignette, in der das Verhalten eines Herrn XY in einer bestimmten Situation beschrieben wurde, und sollten die verhaltenssteuernden Elemente bestimmen und daraus eine Art Modell für die Aufrechterhaltung des Konsums erstellen).

    Und na ja... da ist eine 1.3 rausgekommen. Echt, total geil. :)

    AntwortenLöschen
  6. WooooHoooo!!!!
    Dit gibt nen extra Met!!! =)

    Congratz my Dear!!!

    AntwortenLöschen
  7. @all: Danke für die guten Wünsche. :)

    @wirbelwind: Mahahaaaaaa... das liest sich gut. Viel Spaß im Kino, Schatz. Wirklich. :)

    AntwortenLöschen

Schön fleißig kommentieren. :)