Dienstag, 5. Januar 2010

Hab' ich eigentlich schon erzählt...

.. dass ich am 2. Weihnachtstag mit locker flockigen 80 km/h innerorts von einem Starenkasten geblitzt wurde?
*röchel*

Das Ding war fest installiert... die Ironie: Ich hab' zu Weihnachten so ein geniales Navi bekommen, das mir sowas eigentlich anzeigt... wenn man's denn mit hat.
Aber aber aber... mein Zigarettenanzünder ging zu dem Zeitpunkt noch nicht und das tolle Teil war leer und... argh.

Voraussichtlich 3 Punkte und 100 der Euronen. *head desk* Musste ja irgendwann mal kommen.

Mariechen, weißt du noch, welchen Namen ich dem tollen Teil gegeben habe? Ich hab's vergessen.

Ansonsten... Vorschläge? Muss weiblich sein, weil eine Dame mit mir spricht. Und Lisa geht nicht, weil Mikas tolles Teil schon so heißt.
Aber ich WILL einen Namen! *mit dem Fuß aufstampf*

Und da isses!

Kommentare:

  1. Hannelore?
    Gitte?
    Pamela?
    Inge?
    Wie klingt sie denn? Ist es ein laszives "Drehen sie, wenn möglich, um" oder ein dominantes "Biegen sie rechts ab!!"?

    *denk*

    Ich find ja Gundula auch ncoh recht schick. ?

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das Schätzchen ist da sehr abwechslungsreich. Sie kann beides. *hrhr*

    Pamela gefällt mir. Gundula ist mir zu behäbig. :D

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich bin ja dankbar für eure Vorschläge... wollte ich ja so. Aber kann mich mal einer ob des Blitzers bemitleiden?^^

    AntwortenLöschen
  4. *patpat* Du bist nicht allein.
    Gut so, darf ich jetzt was Gehässiges schreiben?

    AntwortenLöschen
  5. Aua, gleich richtig reingerasselt. Unschön...

    Namen für's Navi? Hm...
    Unseres heißt Susi.
    'ne Freundin nennt ihres Ruth (wie RUTenplaner... Kalauer, lass nach. *g*)

    AntwortenLöschen
  6. ah >.> hab das ganz vergessen, als ich an Henriette sah*hust* also für mich sah sie so aus <.<.

    @ Knöllchen: hoffe mal das da doch nicht die Punkte drauf kommen T.T kenn mich jetzt net aus, mit dem Punktesystem aber klingen tut das gar nicht gut.

    AntwortenLöschen
  7. Namensvorschlag: Nina oder Naiva die stimen klingen ja immer einbischen treudoof ;)

    Und wegen des Blitzers warte erst mal auf den Wisch bevor du deiner Stirn das Muster deiner Tastatur annehmen lässt, ich hab dieses Jahr auch schon 2x gedacht es hat mich ü25Km zuviel erwischt.
    War aber einmal sogar nur 19 und einmal 21 *puh* insgesammt 135€ 1 Punkt :]

    AntwortenLöschen
  8. Oh. Ja. Mist, stimmt, Shice das.

    Mein Trost ist immer: Tacho gehtn bißchen vor. *_* Ok, hilft dann auch nich mehr viel, aber sei froh dass es nicht über 30 zu viel war (*HUST* wie bei Mika damals bevor er die Gerichtsverhandlung rockte und davonkam *muhar**HUST), sonst wär das glatt mal 4 Wochen zu Fuß gehen.

    *Daumen drückt für weit vorgehenden Tacho*

    AntwortenLöschen
  9. @Demian: Hach, danke. Jetzt darfste raushauen. :D

    @Fuchsi: Ruth hieß schon mal eines unserer Kaninchen. *grübel* Ich tendiere ja zu Pamela.^^

    @mel: Doch, doch... Punkte werden das auf jeden Fall... aber das macht nix. Mein Punktekonto ist bis jetzt jungfräulich wie... äh... eine Jungfrau.

    @Yeah! Hör mir auf... allein in der Probezeit hat's mich 6x erwischt. Davon gab's allerdings nur 3 Bescheide. (Zum Glück ist die Karre auf Jamie angemeldet.^^)

    A-ha. Noch jemand, der gerne schnell fährt. Aber finanziell tut's schon ein bisschen weh, oder? Ich meine... 135€ sind schon aua.

    @Mika: Die (für dich^^) amüsante Geschichte hast du mir mal erzählt. *chrhr*
    Jamie meinte, ich sei knapp unter 80 gewesen... abzüglich 3 km/h Toleranz... ich glaube, das passt. :)

    AntwortenLöschen
  10. Jessica fänd ich auch nen tollen Navi-Namen.

    AntwortenLöschen
  11. Wegen dem Knöllchen: Warte erstmal ab, denn da wird ja erstmal ne Nettigkeitspauschale abgezogen und dein Tacho ist bestimmt auch nicht perfekt geeicht. Ich dachte auch schon mal innerorts so schnell geblitzt worden zu sein und tatsächlich war es deutlich langsamer gewesen, also erstmal abwarten. :)

    Namensvorschlag: Verona.

    AntwortenLöschen
  12. `Mo` als tibetanischer Begriff für `Orakel` würde sich anbieten - oder `München`, weils auf dem Gerät oben draufsteht.

    Ich würde meins `Faith` nennen, aber das ist jetzt mehr ein Buffy-Ding und einen Plan hat die auch nicht immer.

    AntwortenLöschen
  13. @alphabordercollie: Ich muss mal eine Liste machen und mich dann entscheiden.^^

    @daria: Ja, du hast Recht. Bis jetzt war's auch immer weniger als gedacht. Ich will mich bloß nicht darauf verlassen und dann komplett geschockt sein. :D

    @wirbelwind: Ute ist auch gut.^^

    @BambiSandwich: "Orakel" klingt kryptisch und spekulativ. Das ist ein schlechtes Omen für mein Navi. Ich meine... reicht ja, wenn ich ohne schon so fahre. *chrhr*

    "Faith" klingt da schon optimistischer.^^

    AntwortenLöschen
  14. "Ute kennt die Route" find ich prima, das hat so was beruhigendes. *Dafür-Schild mal*

    AntwortenLöschen
  15. Ich würds Navi "alte Schlampe" nennen. ;D

    @Blitzer: oO Krasso, ey. Wobei ich immer dachte, ab mehr als 20 zuviel müsst man schon ne Weile zu Fuß gehen?! - Aba ok, ich will ja nix beschwören. xD

    @Navi: mach aus dem Orakel von Delphi doch entweder "Delphine" (also französisch ausgesprochen, was ich gerade irgendwie hübsch finde) oder Delia. :D

    AntwortenLöschen
  16. @Mem
    Soweit ich weiß is ab 21 drüber Bußgeld, davor Verwarngeld - und ab 31 mehr als erlaubt droht Fühererscheinentzug (zunächst 4 Wochen). Is aber jetzt auch schon ne Weile her, dass ich mich damit befast habe *hüstel* - schon lang nix mehr passiert, toi toi toi. >_>

    AntwortenLöschen
  17. ab X Km/h innerorts bekommt man
    10kmh = 35€
    21Km/h = 100€ 1 Punkt
    26m/h = 120€ 3 Punkte

    Ich wurde seit ich meinen Führerschein habe, jedes Jahr genau 3 mal geblitzt ;)

    Da ich die letzten 2x fest überzeugt war ich währe mit mehr als 26Km/h zu schnell geblitzt worden sind 135€ gesammt doch wirklich ein Schnäpchen :D

    ...und wenn mein wunderschöner vorschlag nicht geht:( stimme ich mal für "Faith"

    AntwortenLöschen
  18. @Yeah!: Laut Bußgeldrechner ist das noch ein bisschen anders, aber die Dimensionen kommen ungefähr hin. :)

    Na ja, ich bin von Pamela schon so vorgeschädigt gewesen. Und es ist genau so wie wirbelwind sagt... es ist jetzt Ute-Pamela. :D

    AntwortenLöschen
  19. *Becher Weihwasser zur Taufe reich* n Navi mit Doppelnamen, das hat auch nich jeder...

    AntwortenLöschen
  20. @Mika: *Navi mit Becher anditsch und dann runterkipp* *mit dem linken Auge zuck* Börgs. :D

    Yay! Ute-Pamela ist für meine Route da.^^

    AntwortenLöschen

Schön fleißig kommentieren. :)