Donnerstag, 3. September 2009

Allein, allein...

... auf Station. Eine Stunde lang niemand da. Keine Pfleger, keine Therapeuten, keine Ärzte. Nur die Patienten und ich.

Kaum war die Letzte von der Pflege raus, klingelte das Telefon. Einen Moment später stand Herr W. vor der Tür und fragte nach seinem Bezugspfleger. Der war natürlich mit den anderen zur Besprechung. 'Dann kann ich ja vielleicht mit Ihnen sprechen.' Na ja, dafür bin ich ja u.a. da. Er hatte wieder innere Aggressionen und braucht dann ein Entlastungsgespräch. Das hat dann auch super geklappt.
Irgendwann kamen dann alle wieder. Puh.

Irgendwie ist der Tag nur so vorbeigeflogen, obwohl doch eigentlich gar nichts anlag.

Übrigens möchte ich mich ausdrücklich von der Anschuldigung distanzieren, Mika irgendwie unter Drogen gesetzt zu haben. Alles geschah auf sehr... magische Art und Weise. *hrhr*

Kommentare:

  1. Wenn ich wüsste, wie Mika aussieht, könnte ich mir jetzt gut seinen magisch verzauberten Blick vorstellen... *hrhr*

    Hach, mein Dämönchen...

    AntwortenLöschen
  2. Lies mal seinen infamen neuen Trauma-Eintrag. Frechheit!! :-D

    Na, was bedrückt dich denn, Schatz? Du klingst so sehnsüchtig heute. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hab dochn Bild von mir im Blog. Oben rechts. *gnhehehe* So in etwa guck ich immer. Auch wenn ich unter Drogen gesetzt und hinterher verspottet werde, buh!! *g*

    *Blossoms Blick bemerk und schnell mal das Weite sucht*

    AntwortenLöschen
  4. @wirbelwind: Nudel, du. :)

    @Mika: Oder auch, wenn du NICHT unter Drogen... öhm. :D

    AntwortenLöschen
  5. Das schloss jetzt das Wort "immer" eigentlich ein. *gg* ;P

    AntwortenLöschen
  6. Ich wollte es nur nochmal betonen. Für die einfachen Gemüter unter uns und diejenigen, die in Paralleldimensionen wohnen, wo Zeit und Frequenz keine Rolle spielt. o0

    (Klugscheißer! :D )

    AntwortenLöschen
  7. *muhar* ;D

    Einfache Gemüter stinken nach Gurken. >_>

    AntwortenLöschen
  8. Na und? Das ändert nichts an ihrer Existenz. :P

    AntwortenLöschen
  9. Wahre, weise Worte... ;)

    So, hier auch nochma: bin dann heut abend weg Richtung Leipzig, wünsch dir n schönes Wochenende Sweety und wir sehen uns dann Mittwoch, nech? *Knoten in Blossoms Zauberstab mach nur zur Vorsicht* :P

    AntwortenLöschen

Schön fleißig kommentieren. :)