Freitag, 11. September 2009

Welch Freude

Mika hat mich beauftragt, Sachen hier aufzuzählen, die mir Freude bereiten. Und zwar so viele wie ... äh... der soundsovielte, an dem ich Geburtstag habe.
Und das is' ja an einem 15. Also dementsprechend viele Sachen. (Hab ich das nicht hervorragend erklärt?)

1. Ich freu mich, dass ich gerade beim Mariechen in HH bin.
2. Und dass wir nachher einen schönen Stadtbummel machen.
3. Dass Mika mir den Stock zugeworfen hat, weil ich mir nun ganz viele schöne Sachen vor Augen führen kann.
4. Ich freu mich jeden Tag, wenn ich Little J vom Kindergarten abhole, darauf, dass er mir jauchzend in die Arme rennt.
5. Außerdem ist es ein tolles Geräusch, wenn sich der Schlüssel im Schloß dreht und ich so weiß, dass Jamie nun nach Hause kommt.
6. Immer abwechselnd freue ich mich auf Dienstage und Mittwoche, weil dann wieder schöne Abend mit angenehmer mika'scher Gesellschaft, leckerem Essen und spaßigen Filmen anstehen.
7. Ich freu mich auf das Wochenende vom 09.-11.10., weil MissE mich da besuchen kommt und eine tolle Zeit ansteht.
8. Gerade jetzt freu ich mich auf ein leckeres Frühstück.
9. Auch freu ich mich auf klirrend kalte Tage mit strahlendem Sonnenschein, der den Rauhreif glitzern lässt.
10. Ein bisschen freue ich mich auch schon auf die Marzipankartoffel-Zeit.
11. Ich freue mich über den super Praktikumsplatz.
12. Ich freue mich, dass Little J einen tollen Geburtstag hatte.
13. Ich bin froh, dass der Stationsumzug endlich vorbei ist.
14. Dass heute Dienstag ist und der Tag somit richtig schnell vorbeigeht und Abend ist.
14. Ich freue mich unendlich, dass der Typ, der immer in den Zug steigt und schmatzt, heute mal nichts isst.
15. Und ich freue mich, dass ich ein Praktikumszeugnis mit 'Sehr gut' bekomme.

Kommentare:

  1. Du hast geschummelt - das sind ja man nur 9 Antworten. Tssss, wie kann man nur?^^

    AntwortenLöschen
  2. @Mika: Süss, gell?

    @Demian: Also, wennste ab und an mal ordentlich lesen würdest, wüsstest du auch, dass ich in Hamburg bei einer Freundin war und dass ich "Ich muss ERSTMAL aufhören..." geschrieben habe. *ditsch* Mann mann mann.
    :D

    AntwortenLöschen
  3. Haha, wie toll du das erklärt hast.
    bei mir ginge das spielchen nicht lange...da ich am 1 des monats geburtstag hab...schade schade...

    deine antworten sind toll:D

    AntwortenLöschen
  4. Deine Antworten sind echt toll und ich bin ja auch dabei!!! :D

    Bei mir werden es ein paar Antworten mehr... Da muss ich aber heftig grübeln...

    Aber ich versuch's auchmal!! :)

    AntwortenLöschen
  5. @noelle: Aber es ist trotzdem eine tolle Übung. Dann mach doch einfach soviele Gründe wie du Jahre auf dem Buckel hast. :)

    @wirbelwind: Und ob du dabei bist. Über dich freu ich mich doch auch! :)

    AntwortenLöschen
  6. das ist so schön geschrieben und ich freu mich für dich das du auch noch ein sehr gutes Praktikumszeugnis bekommst.

    Wie alt ist eigentlich dein Sohn geworden?

    AntwortenLöschen
  7. Sag bloß, dein Praktikum is schon wieder zu Ende? Oder sind die einfach sooo von dir begeistert, dass du so oder so ein "sehr gut" bekommst?

    AntwortenLöschen
  8. @mel: Little J ist 6 geworden. :)

    @Esme: Na ja, ich darf mir das Zeugnis selbst ausstellen. Und mein Betreuer sagte, er unterschreibe ein "sehr gut" sofort. :)
    Eine Woche hab' ich noch.

    AntwortenLöschen

Schön fleißig kommentieren. :)